Gut mit Hut tut Gutes

Historischer Moment: Davidoff-Swiss-Indoors-Boss Roger Brennwald übergibt auf dem Centre Court des BLTC Grand-Casino- Pfingstcup-Sieger Yannick Thomet die Wildcard für sein Qualifying – zur immensen Freude von Kurt Schudel, seinem einstigen engen Mitarbeiter.

Huch, wer steht denn da in der Basler Innenstadt und rockt auf der Gitarre wie einst Elvis Presley? Ein Eishockeyaner des EHC Basel, der noch etwas Aufmerksamkeit erhaschen will mit einem Abstiegsblues? Ein alter Schnitzelbänkler, der seine Verse noch einmal zum Besten geben will, obwohl es längst Mai ist? Oder ein auf Medikamente gesetzter Mitt-Dreissiger, der den Wunsch hat, das Kammerorchester zu belästigen? Vergessen Sie es – der Herr mit Hut heisst Gut. Das heisst nicht, dass immer alles gut ist, was Gut tut, diesmal war es aber so, denn Herr Gut, gerne Oliver genannt, hat seine Herzensdame Doris geehelicht. Bevor er dies tun durfte, wetzte der Kollege von der baz-Sportredaktion mit Instrument bewaffnet durch die Stadt, trank den ganzen Abend nur Isostar und hofft ganz fest, dass oben stehendes Paparazzi-Bild niemals den Weg in die Klatschpresse findet. Was hiermit der Fall ist. Viel Glück den Turteltäubchen wünschtPeer Pleks